Riebold

Vorfahren von Annelies Riebold *Kindermann

8
Ferdinand
Kindermann

* 23.02.1844
Königswalde
oo ?
t 20.02.1923
Königswalde
[] 1923
Königswalde



-



-





9
Theresia
Mayer

* 13.06.1846
Königswalde
oo Königsw.
t 18.07.1928
Königswalde
[] 1928
Königswalde


10
Johannes
Seidlich

* 28.11.1845
Königsw. 11
oo 01.05.1871
t 26.03.1921
Königsw. 14
[] 1921
Königswalde



-



-





11
Eleonore
Kindermann

* 03.01.1848
Königs. 302
oo Königsw.
t 03.11.1930
Königsw. 14
[] 1930
Königswalde


12
Anton
Pitschmann

* 01.03.1828
Königsw. 217
oo 09.01.1849
t
Königswalde
[]
Königswalde



-



-





13
Maria Th.
Kindermann

* 13.12.1827
Königsw. 117
oo Königsw.
t
Königswalde
[]
Königswalde


14
Anton
Hase

* 01.01.1837
Königsw. 56
oo 22.09.1874
t 1880
Königswalde
[] 1880
Königswalde



-



-





15
Agnes
Schlenkrich

* 27.09.1849
Hainspach 121
oo Hainspach
t 1924
Königswalde
[] 1924
Königswalde

4
Ferdinand Kindermann
* 08.04.1877 Königswalde
t 30.03.1940 Rumburg
[] 1940 Königswalde

oo
09.08.1902
Königswalde
5
Ida Seidlich
* 08.10.1883 Königsw. 19
t 14.01.1971 Haldensleben
[] 1971 Haldensleben


6
David Pietschmann
* 01.06.1873 Königswalde
t 17.09.1953 Bebra
[] 1953 Bebra

oo
10.01.1898
Königswalde
7
Marie Theresia Hase
* 12.01.1876 Königswalde Nr. 56
t 27.09.1965 Herleshausen
[] 1965 Bebra

2
Alfred Kindermann
* 01.01.1905 Königswalde
t 15.09.1944 Pečnik
[] 1944 Kranj

oo
06.10.1930
Königswalde
3
Anna Pietschmann
* 27.01.1906 Königswalde
t 20.10.1994 Rotenburg an der Fulda
[] 24.10.1994 Bebra
1
Anna Elisabeth Kindermann

Alle genannten Frauen haben mit der Eheschließung den Nachnamen ihres Gatten angenommen.
*  geboren | oo   geheiratet | t  gestorben | []  beigesetzt
weitere Infos zu einigen Personen im Tooltip → mit dem Cursor auf das Feld zeigen und kurze Zeit nicht bewegen
Herkunft und Bedeutung einiger Namen

Berufe | Religion | Todesart | Sonstiges

Die Ziffern hinter den Orten Königswalde und Hainspach bezeichnen die Hausnummern - Straßennamen wurden dort damals nicht verwendet.
Die Nummerierung erfolgte chronologisch. Das Gebäude "Königswalde Nr. 302" wurde also später erbaut als "Königswalde Nr. 56".
In der Regel wurde abgekürzt zu "Königsw. 217". | Weitere Abkürzungen:
römisch-katholisch → rk | evangelisch → ev | lutherisch → ev-l | reformiert → ev-r | uniert → ev-u

  1 ** Anna Elisabeth Kindermann (Annelies)
  2 ** Alfred Kindermann | Buchhalter, 1.1.1938 Hilfspolizist, 24.6.1939 Polizist | rk | gefallen als Soldat im II. Weltkrieg
  3 ** Anna Pietschmann (Annl) | rk | t Kreiskrankenhaus Rotenburg (zu Besuch in Bebra) | wohnhaft Hildesheim, 1966? von Sangerhausen übersiedelt
  4 ** Ferdinand Kindermann
  5 ** Ida Seidlich (Idl) | Hebamme
  6 ** David Pietschmann
  7 ** Marie Theresia Hase
  8 ** Ferdinand Kindermann
  9 ** Theresia Mayer
10 ** Johannes Seidlich
11 ** Eleonore Kindermann
12 ** Anton Pitschmann
13 ** Maria Theresia Kindermann
14 ** Anton Hase
15 ** Agnes Schlenkrich


******⯅******

Lage der genannten Orte

Bebra

            Wikipedia
kleine Stadt / Landkreis Hersfeld-Rotenburg / Hessen / Bundesrepublik Deutschland

Hainspach (Hanšpach) = Lipová

            Wikipedia
kleiner Ort / Sudetenland / Okres Děčín (Kreis Tetschen) / Ústecký kraj (Region Aussig) / Böhmen (Čechy) (Böhmisches Niederland) / Tschechische Republik

Haldensleben

            Wikipedia
Kreisstadt / Landkreis Börde / Sachsen-Anhalt / Bundesrepublik Deutschland

Herleshausen

            Wikipedia
Gemeinde / Landkreis Werra-Meißner / Hessen / Deutschland

Hildesheim

            Wikipedia
Kreisstadt / Landkreis Hildesheim / Niedersachsen / Deutschland

Königswalde (Království)

            Wikipedia
Ortsteil der Kleinstadt Šluknov (Schluckenau) / Böhmen (Böhmisches Niederland) / Kreis Tetschen / Region Aussig / Tschechische Republik (Česká republika)

Kranj (Krainburg)

            Wikipedia
Stadt / Republik Slowenien (Republika Slovenija)

Pečnik

            Wikipedia
Ortsteil der Kleinstadt Idrija (Idria) / Republik Slowenien (Republika Slovenija)

Rotenburg an der Fulda

            Wikipedia
Kleinstadt / Landkreis Hersfeld-Rotenburg / Hessen / Bundesrepublik Deutschland

Rumburg (Rumburk)

            Wikipedia
kleine Stadt / Sudetenland / Kreis Tetschen / Region Aussig / Böhmen (Böhmisches Niederland) / Tschechien (Česko) = Tschechische Republik (Česká republika)

Sangerhausen

            Wikipedia
Kreisstadt / Landkreis Mansfeld-Südharz / Sachesen-Anhalt / Bundesrepublik Deutschland

Schluckenau (Šluknov)

            Wikipedia
kleine Stadt / Sudetenland / Kreis Tetschen / Region Aussig / Böhmen (Böhmisches Niederland) / Tschechien

Schönlinde (Krásná Lípa)

            Wikipedia
kleine Stadt / Sudetenland / Kreis Tetschen / Region Aussig / Böhmisches Niederland = Schluckenauer Zipfel (Šluknovský výběžek) / Tschechien


Von dem Menschen, den wir geliebt haben, wird immer etwas in unseren Herzen bleiben;
etwas von seinen Träumen, etwas von seiner Hoffnung, etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe.